Produkte-Nachricht

ARBURG AG 
Freeformer: Einzelteile individualisieren und Kleinserien präzise additiv fertigen

  • Werkzeuglos zum Kunststoffteil: Freeformer und Arburg Kunststoff- Freiformen (AKF)
  • Zusammenspiel: Freeformer und Allrounder produzieren individuelle Büroscheren
  • Premiere: Freeformer fertigt aus zwei Komponenten Ersatzteile mit Stützstruktur

Wie die industrielle additive Fertigung von Einzelteilen und Kleinserien aussehen kann, präsentierte Arburg zur Fakuma 2014 gleich an zwei Exponaten. Ein Exponat zeigte im Rahmen von Industrie 4.0 die flexible, individualisierte und transparente Fertigung eindeutig identifizierbarer Produkte in Losgrösse Eins, wobei die additive Fertigung erstmals im Zusammenspiel mit Spritzgiessen gezeigt wurde. Neu ist ausserdem die Möglichkeit, über einen Freeformer mit zwei Austragseinheiten wahlweise Stützstrukturen aufzutragen. Beide Freeformer arbeiten mit einem drei- achsigen Bauteilträger und einer zweiten Austragseinheit.

Ein Blick in die Zukunft – bei Arburg gleich zweifach möglich: durch das innova- tive System Freeformer an sich und die Premiere des Zusammenwirkens der Verfahren Arburg Kunststoff-Freiformen (AKF) und Allrounder-Spritzgiesstechnik bei der Herstellung individualisierter Kunststoffteile.

ARBURG - Freeformer Bild 1
Industrielle additive Fertigung: Mit dem Freeformer und dem Arburg Kunststoff- Freiformen (AKF) lassen sich funktionsfähige Bauteile effizient aus Standard- granulat und ohne Werkzeug herstellen

Zusammenspiel: Spritzgiessen und additive Fertigung
Am Beispiel einer Büroschere demonstriert Arburg im Rahmen von Industrie 4.0 erstmals das Zusammenspiel von Spritzgiessen und additiver Fertigung. Die Scheren-Rohlingen stehen in verschiedenen Varianten (für Rechts- oder Links- händer, vorne spitz oder stumpf) zur Verfügung. Nachdem ein elektrischer Allrounder 370 E an den gewünschten Metall-Rohling einen Griff angespritzt hat, wird ein individueller DMC-Code aufgelasert. Dadurch lässt sich jedes einzelne Teil individuell zurückverfolgen. Der Freeformer kann dann additiv einen individuell gestaltbaren Schriftzug aus PP auf die Schere aufbringen und diese dadurch personalisieren. Ergebnis des Arburg Kunststoff-Freiformens ist ein haptisch erhabener Name.

Die Daten aus dem Spritzgiessprozess und der additiven Fertigung werden über das Arburg Leitrechnersystem ALS gesammelt und an einen zentralen Webser- ver übertragen. Über den DMC-Code lässt sich mit mobilen Endgeräten eine Internetseite aufrufen, die alle relevanten Prozessdaten der jeweiligen Schere anzeigt. 

ARBURG - Freeformer Bild 2
Der Freeformer kann additiv einen individuell gestaltbaren Schriftzug auf eine Büroschere aufbringen

Zwei-Komponenten-Anwendung mit Stützstruktur
Bei der Herstellung eines Ersatzteils aus ABS für Allrounder-Spritzgiessmaschi- nen lässt sich jetzt die zweite Austragseinheit für den Aufbau von Stützstrukturen nutzen. Im Fokus stehen hier Produkte mit ungewöhnlichen oder komplexen Bauteilgeometrien; in diesem Fall ein 24 Gramm schwerer Verschlussschieber aus zwei Teilen. Die Bauzeit beträgt rund 5 Stunden. Die Stützstrukturen lassen sich anschliessend in einem Wasserbad oder über Bruchkanten mechanisch entfernen.

ARBURG - Freeformer Bild 3
Bei der additiven Fertigung eines zweiteiligen Verschlussschiebers  wird die zweite Austragseinheit des Freeformers für den Aufbau von Stützstrukturen genutzt, die sich später leicht entfernen lassen.



Spritzgießmaschinen
Für mehr Informationen bitte auf die untenstehenden Links klicken
Hydraulische Maschinen
Hybride Maschinen
Elektrische Maschinen
Vertikale Maschinen
Zubehör


Robot-Systeme
Für mehr Informationen bitte auf die untenstehenden Links klicken
Sechs-Achs-Roboter
Lineare Robot-Systeme
Picker


Arburg Schweiz
Die ARBURG AG ist seit 1993 in Münsingen beheimatet. Heute werden von diesem zentralen Standort im Kanton Bern die Kunden in der Schweiz und Liechtenstein betreut. Kontinuierliche Marktbearbeitung und hohe Kompetenz des Teams haben ARBURG in der Schweiz zum Marktführer im Bereich Spritz- gießmaschinen gemacht.

ARBURG - Niederlassung Schweiz

ARBURG - LogoARBURG AG
Südstrasse 15
3110 Münsingen

Tel.: 031 724 23 23
Fax: 031 724 23 73

switzerland@arburg.com
www.arburg.ch


Quicklinks
Kontaktformular
Spritzgießmaschinen
Robot-Systeme
Ersatzteile

Produkte / Dienstleistungen

Automatisierung von Spritzgießmaschinen
Ersatzteile für Spritzgießmaschinen
Handlinggeräte
Handlingsysteme
Industrieroboterhandhabungssysteme
Ingenieurbüros für die Handhabungstechnik
Peripheriegeräte für Spritzgießmaschinen
Reinraumeinrichtungen
Roboter für Spritzgießmaschinen
Robotersysteme
Spezial-Spritzgießmaschinen
Spritzgießmaschinen
Spritzgießmaschinen für die Gummiverarbeitung
Spritzgießmaschinen für die Reinraumtechnik
Spritzgießmaschinen für die Verpackungstechnik
Spritzgießmaschinen für Thermoplaste und Elastomere
Trockenförderer für Kunststoffgranulate
Trockner für Schüttgüter
Trocknungsanlagen für Kunststoffverarbeitung
Zubehör für Spritzgießmaschinen

 


Kunststoff-Schweiz - Das Kunststoff-Portal für die Schweizer Kunststoff-Industrie

 

 

 

Partner-Websites:   Kunststoff-Guide    Kunststoff- Deutschland    Industrie-Schweiz    Schweizer-Verpackung

 

Prestamo_Banner

     

Plasmatreat-Banner_Animation

 

 

 

 

 

 

Folgen Sie Kunststoff-Schweiz auf TwitterFolgen Sie Kunststoff-Schweiz auf FacebookFolgen Sie Kunststoff-Schweiz auf google+Treten Sie der Gruppe Kunststoff Schweiz auf XING bei

Kunststoff-Schweiz - das Internetportal für die Schweizer Kunststoff-Industrie

Startseite
Suchen

 

Branchen-Infos

Firmenporträts
Produkte-Nachrichten
Firmenvideos
Produktvideos

 

Messe-Spezials

Fakuma Spezial
K Messe Spezial
Swiss Plastics Spezial

 

Marktplatz

Stellenmarkt
Maschinenbörse
Rohstoffbörse

 

News / Fach-Infos

News-Corner
Messekalender
Messe-News
Quick Produkt-News
Fachartikel

 

Kunststoff Know-how

Kunststoff-Wissen
Kunststoff-Lexikon
Kunststoff-Wörterbuch
Technisches Wörterbuch
Werkstoffgruppen
Liste Kurzzeichen
Kunststoff-Geschichte

 

Services

Aus-/Weiterbildung
Science Guide
Verbände
Mediadaten
Besucherstatistik
Über Kunststoff-Schweiz
Links
Impressum / Kontakt

Der Titel der Seite wird von NetObjects Fusion generiert