Produkte-Nachricht

GETECHA GmbH
Wandlungsfähiges Modulkonzept - Getecha realisiert maß- geschneiderte Einzugsmühlen für das Thermoforming

Die Einzugsmühlen der neusten RotoSchneider-Generation von Getecha stellen in Thermoforming-Prozessen den automatisierten Übergang zur effizienten Weiterverarbeitung der Materialreste sicher. Dank einer intelligenten Geschwindigkeitssteuerung und angepassten Einzugssys- temen lassen sie sich schnell und einfach in bestehende Fertigungslinien einbinden.

Getecha GmbH - RS 4509-E
Für Spitzendurchsätze von bis zu 1500 kg/h ausgelegt sind die großen Mühlen der Baureihe RS 4500. Im Bild zu sehen ist das Modell RS 4509-E.

Ob Klappblister für C-Teile, hygienische Einlagen für Pralinenschachteln oder Deckel für Müslibecher für die wirtschaftliche Massenproduktion dünnwandiger Verpackungslösungen aus PET- oder PP-Folien hat sich das Thermoforming längst etabliert. Dabei fallen allerdings verfahrensbedingt Materialreste an wie etwa Stanzgitter, Fehlteile und Folienstücke, die als Wertstoffe kontinuierlich der Wiederverwertung zuzuführen sind. Genau an dieser Stelle kommen die hoch automatisierten Einzugsmühlen von Getecha zum Einsatz. Im Rahmen seiner vier RotoSchneider-Baureihen bietet der Aschaffenburger Hersteller insgesamt 17 Basismodelle an, sodass sich für jeden Anwendungsfall die geeignete Maschine auswählen lässt.

Einzugsysteme für alle Fälle
Getecha konstruiert seine Einzugsmühlen nach einem durchdachten Modulkon- zept. Auf diese Weise kann jede Maschine für ihre Aufgabe optimiert werden. Deutlich wird das am Beispiel der verschiedenen Einzugssysteme: Je nachdem nämlich, ob magere Stanzgitter mit geringem Folienanteil, bis zu 1,5 mm dicke Folien, Stanzgitter runder Formteile oder aber Folien mit nicht ausgestanzten Strukturen aus der Thermoformanlage zu ziehen sind, stehen Einzugssysteme mit glatten, gerändelten, gezahnten oder besonders großen Einzugswalzen zur Verfügung. Ist eine höhere Dynamik in der Öffnungsweite von mehr als 8 mm erforderlich, empfiehlt Getecha seinen Einzug mit Riemenantrieb, und dank leistungsfähiger Doppeleinzüge lassen sich mit einer einzigen Schneidmühle Produktionsreste aus zwei Richtungen verarbeiten. Auch für die Zerkleinerung besonders dünner PET-Folienreste (< 0,40 mm) gibt es ein speziell angepasstes Einzugssystem.

Getecha GmbH - RS 2409-E
Kompakte, niedrig ausgeführte RS 2409, die sich unter das Produktband der Thermoformanlage oder unter einer Treppe aufstellen lässt.

Alle RotoSchneider-Einzugsmühlen der neusten Generation verfügen über eine Geschwindigkeitsautomatik. Das bedeutet, dass eine selbst einstellende Bü- gelsteuerung (Tänzer)  das Einzugstempo der Mühle kontinuierlich an die Taktung der Thermoformlinie anpasst. Dadurch werden zwei Vorteile erreicht: Die Folienbahn bleibt straff und der sonst übliche Sollwertabgleich mit der Produktionsanlage – oft mit manuellem Nachjustieren verbunden – entfällt. Das erhöht die Wirtschaftlichkeit, vereinfacht die Handhabung und spart viel Zeit!

Optional lassen sich die Einzugsmühlen auch mit einem Frequenzumrichter am Hauptantrieb oder einem EnergySafe-Controller ausstatten, der die Stromauf- nahme regelt und Stromspitzen verhindert; im Leerlauf und bei Teillast senkt er die Motorleistung und minimiert Blindstrom. Das verbessert die Energieffizienz. Zu den weiteren Qualitätsmerkmalen der Mühlen gehören schräg gebohrte Sieblö- cher (verhindern Störungen durch Langteile), wassergekühlte Mahlgehäuse (vermeiden Folienverklebungen) und die sehr gute Schallisolation.

Die Getecha-Einzugsmühlen gibt es in vier Baureihen. Die Kompakt-Baureihe RS 2400 schafft Einzugsbreiten von 210 bis 900 mm und Spitzendurchsätze von 300 kg/h. Einzugsbreiten von 390 bis 1500 mm und Durchsätze von bis zu 1300 kg/h bewältigen die Modellreihen RS 3000 und RS 3800 mit ihren Drei-Messer-Roto- ren mit Schneidkreisen von 300 und 380 mm. Für Spitzendurchsätze von bis zu 1500 kg/h ausgelegt sind die großen Mühlen der Baureihe RS 4500. Sie haben Einzugsbreiten von 580 bis 1480 mm und ihre Schneidmesser rotieren in einem Durchmesser von 450 mm. Passend zu allen Einzugsmühlen bietet Getecha Systemlösungen für den Mahlgut-Transport (Saug- oder Druckförderung) an und schließt damit den Kreislauf vom Thermoforming über die Aufbereitung bis hin zur Wiederverwertung der Produktionsreste.

Produktlink
Mehr Informationen finden Sie hier.

Getecha GmbH - RS 2400
Die Einzugsmühlen der Kompakt-Baureihe RS 2400 haben Einzugsbreiten von 210 bis 900 mm und erreichen Spitzendurchsätze von bis zu 300 kg/h.


Download
Gesamtprospekt Getecha (PDF-Datei, 1,3 MB)


Individualität ist der Standard
Die Getecha GmbH wurde 1956 gegründet und hat ihren Stammsitz in Aschaffenburg/Deutschland. Das Familienunternehmen beschäftigt derzeit 65 Mitarbeiter, hat eine Niederlassung in den USA und erwirtschaftet einen Ge- samtumsatz von etwa 6,5 Millionen Euro (Geschäftsjahr 2012). Die Geschäfts- führung liegt in den Händen von Christine Rosenberger (Technik und Entwicklung) und Burkhard Vogel (Vertrieb und Marketing).

IZu den Kunden von Getecha gehören die Anwender und Maschinenbauer der Spritzgieß-, Extrudier-, Blasform- und Thermoformtechnik.  Auch für die Auto- matisierer der Kunststoffindustrie ist das Unternehmen zunehmend ein interes- santer Partner.

Getecha entwickelt und produziert Kunststoff-Schneidmühlen für den dezentralen und zentralen Einsatz, innovative Angußentnahme-Systeme, CD- und DVD- Zerkleinerungsanlagen sowie komplette Automationslösungen für die Bereiche Zuführen, Einlegen, Entnehmen und Verpacken.

Getecha  LogoGETECHA GmbH
Am Gemeindegraben 13
D-63741 Aschaffenburg            

Tel. 0049 (0) 60 21 / 84 00 0
Fax 0049 (0) 60 21 / 84 00 35

info@getecha.de
www.getecha.de


Vertretung in der Schweiz:

Tradcon LogoTRADCON AG
Hans-Peter Vögeli
Gewerbezentrum Arova, Postfach 10
8247 Flurlingen

Tel. 052 / 643 67 60
Fax 052 / 659 27 23
Mobil 079 / 671 30 64

tradcon@swissworld.com
www.tradcon.ch

Quicklinks
Produkte
Zerkleinerung
Automation
Kontakt

Produkte

Für mehr Informationen bitte auf die untenstehenden Links klicken:
Zerkleinerung
Beistellmühlen
Zentralmühlen
Großmühlen
Einzugsmühlen
Vorschneider
DVD

Automation
Angusspicker
Lineargeräte

 


Kunststoff-Schweiz - Das Kunststoff-Portal für die Schweizer Kunststoff-Industrie

 

 

 

Partner-Websites:   Kunststoff-Guide    Kunststoff- Deutschland    Industrie-Schweiz    Schweizer-Verpackung

 

Prestamo_Banner

     

Plasmatreat-Banner_Animation

 

 

 

 

 

 

Folgen Sie Kunststoff-Schweiz auf TwitterFolgen Sie Kunststoff-Schweiz auf FacebookFolgen Sie Kunststoff-Schweiz auf google+Treten Sie der Gruppe Kunststoff Schweiz auf XING bei

Kunststoff-Schweiz - das Internetportal für die Schweizer Kunststoff-Industrie

Startseite
Suchen

 

Branchen-Infos

Firmenporträts
Produkte-Nachrichten
Firmenvideos
Produktvideos

 

Messe-Spezials

Fakuma Spezial
K Messe Spezial
Swiss Plastics Spezial

 

Marktplatz

Stellenmarkt
Maschinenbörse
Rohstoffbörse

 

News / Fach-Infos

News-Corner
Messekalender
Messe-News
Quick Produkt-News
Fachartikel

 

Kunststoff Know-how

Kunststoff-Wissen
Kunststoff-Lexikon
Kunststoff-Wörterbuch
Technisches Wörterbuch
Werkstoffgruppen
Liste Kurzzeichen
Kunststoff-Geschichte

 

Services

Aus-/Weiterbildung
Science Guide
Verbände
Mediadaten
Besucherstatistik
Über Kunststoff-Schweiz
Links
Impressum / Kontakt

Der Titel der Seite wird von NetObjects Fusion generiert