Produkte-Nachricht

HAUG BIEL AG
Entladenetzteil EN 9 Sine

Das Entladenetzteil EN 9 Sine versorgt HAUG Ionisationsgeräte mit Hochspannung (AC). Eine Funktionsüberwachung meldet unzulässige Betriebszustände im Ionisationssystem, wie beispielsweise Kurzschluss, Funkenbildung oder thermische Überlastung. Das EN 9 Sine kann getaktet werden und liefert ein Monitorsignal der Ausgangs-Hochspannung.

HAUG BIEL AG - EN-9-Sine Bild 1

Funktionsprinzip
Das EN 9 Sine stellt eine Hochspannung von 7–8 kV bereit AC und versorgt HAUG Ionisationsgeräte mit einer Anschlusslänge von maximal 18 m (inkl. HS- Kabel). Die Signalbuchse K1 liefert ein Monitorsignal der Ausgans-Hochspannung für Protokollund Steuerungszwecke. Bei einer Ausgangs-Hochspannung von bei- spielsweise 7 kV hat das Monitorsignal einen AC Spannungspegel von 7 V . DC.

Die Ausgangs-Hochspannung des EN 9 Sine kann zudem über die Signalbuchse K1 getaktet werden, d.h. über einen Leitstand oder eine Maschinensteuerung kann der Ionisationsprozess der angeschlossenen Ionisationsgeräte ein- und aus- geschaltet werden. Damit wird beispielsweise ein sehr energieeffizienter Betrieb des Ionisationssystems möglich.

HAUG BIEL AG - EN-9-Sine Bild 2

Die Funktionsüberwachung des EN 9 Sine überwacht permanent die Ausgangs- Hochspannung in den Komponenten des Ionisationssystems, vom Entladenetzteil über die Hochspannungsleitungen bis hin zu den angeschlossenen Ionisations- geräten. Bei Kurzschluss oder Funkenbildung im Ionisationssystem, beispiels- weise durch schadhafte Isolierungen, schaltet das EN 9 Sine die Ausgangs- Hochspannung ab und meldet dies über eine Signallampe. Der Spannungspegel des Monitorsignals fällt im oben genannten Fall auf 0 V ab. Eine thermische Überlastung des Entladenetzteils führt ebenfalls zum Abschalten der Ausgangs- Hochspannung – dies schützt Produkt, Ionisationssystem und Maschinenkompo- nenten vor Folgeschäden.

Das Entladenetzteil EN 9 Sine ist nach Schutzart IP 54 gefertigt.

Eigenschaften
• 4 HS Ausgänge
• Permanente Funktionsüberwachung
• Signalisierung unzulässiger Betriebszustände
• Integration in Maschinensteuerung oder Leitstand
• Takten der Ausgangs-Hochspannung
• Monitorsignal der Ausgangs-Hochspannung

Beispiele
Das EN 9 Sine kann in Verbindung mit HAUG Ionisationsgeräten in einer Vielzahl von Anwendungen integriert werden:

Kunststoffverarbeitende Industrie:
Folienextruder Folienverarbeitung, bei der Herstellung von Kunststoffröhren, -profilen, -halbschalen und -stangen, an Kunststoffblasmaschinen

Verpackungsindustrie:
Verpackungsmaschinen, an Abfüllmaschinen, zur Herstellung von Schlauchbeuteln

Grafische Industrie:
Falzmaschinen, Druckweiterverarbeitung

Elektroindustrie:
Leiterplattenherstellung

Produktlink
Mehr Informationen finden Sie hier.

Download
Prospekt (PDF-Datei, 510 KB)


Firmenprofil HAUG BIEL AG
HAUG entwickelt und produziert Ionisationssysteme zur Beseitigung und Erzeu- gung elektrostatischer Aufladungen. Unsere jahrzehntelange Erfahrung, bewährte Geräte  auf dem  Gebiet der Ionisationstechnik und gut geschulte Anwendungs- techniker garantieren Ihnen maßgeschneiderte Problemlösungen.

HAUG-Tradition heißt: mehr als fünf Jahrzehnte Erfahrung, Kompetenz und Prä- zision. Seit der Gründung im Jahre 1957 entwickelte sich HAUG zu einem der weltweit größten und erfolgreichsten Hersteller auf dem Gebiet der Ionisations- technik.

Haug - Produktionsstätte in Biel
Produktionsstätte in Biel

Meilensteine in der Geschichte des Unternehmens setzten 1980 die Eröffnung einer neuen Produktionsstätte in Biel (Schweiz), die Erweiterung und Moderni- sierung des Stammhauses in Leinfelden-Echterdingen 1993 und nicht zuletzt 1997 die Expansion nach Kanada.

Eigene Verkaufsniederlassungen in Deutschland und ein weltweites, Vertriebs- netz gewährleisten die permanente Verfügbarkeit von HAUG-Produkten und einen hervorragenden Kundenservice.


Produktübersicht

Für mehr Informationen bitte auf die untenstehenden Links klicken:

HAUG BIEL AG - LogoHaug Biel AG
J. Renfer-Strasse 60
2504 Biel

Tel. 032 344 96 96 
Fax 032 344 96 97

www.haug-biel.ch
info@haug-biel.ch


Quicklinks
Elektrostatik Infos zum Thema
Kontakt

Produkte

Antistatika
Antistatikgeräte
Antistatische Produkte
Antistatische Systeme
Aufladegeneratoren
Aufladesysteme, elektrostatische
Bahnentstaubungsanlagen für Oberflächen
Corona-Oberflächentechnik
Corona-Vorbehandlung
Entelektrisatoren
Entstaubungsanlagen
ESD-Messgeräte
Feldstärkemessgeräte
Hochspannungsgeneratoren
Hochspannungsnetzgeräte
Ionisationskammern
Ionisationssysteme
Ionisatoren
Ionisierungsgeräte zur Beseitigung von elektrostatischen Aufladungen
Lasergraviermaschinen
Oberflächenbehandlung mit Corona-Anlagen
Oberflächenvorbehandlungsanlagen
Produkte, elektrostatische
Sicherheitssysteme gegen Elektrostatik
Statikeliminatoren

 


Kunststoff-Schweiz - Das Kunststoff-Portal für die Schweizer Kunststoff-Industrie

 

 

 

Partner-Websites:   Kunststoff-Guide    Kunststoff- Deutschland    Industrie-Schweiz    Schweizer-Verpackung

 

Prestamo_Banner

     

Plasmatreat-Banner_Animation

 

 

 

 

 

 

Folgen Sie Kunststoff-Schweiz auf TwitterFolgen Sie Kunststoff-Schweiz auf FacebookFolgen Sie Kunststoff-Schweiz auf google+Treten Sie der Gruppe Kunststoff Schweiz auf XING bei

Kunststoff-Schweiz - das Internetportal für die Schweizer Kunststoff-Industrie

Startseite
Suchen

 

Branchen-Infos

Firmenporträts
Produkte-Nachrichten
Firmenvideos
Produktvideos

 

Messe-Spezials

Fakuma Spezial
K Messe Spezial
Swiss Plastics Spezial

 

Marktplatz

Stellenmarkt
Maschinenbörse
Rohstoffbörse

 

News / Fach-Infos

News-Corner
Messekalender
Messe-News
Quick Produkt-News
Fachartikel

 

Kunststoff Know-how

Kunststoff-Wissen
Kunststoff-Lexikon
Kunststoff-Wörterbuch
Technisches Wörterbuch
Werkstoffgruppen
Liste Kurzzeichen
Kunststoff-Geschichte

 

Services

Aus-/Weiterbildung
Science Guide
Verbände
Mediadaten
Besucherstatistik
Über Kunststoff-Schweiz
Links
Impressum / Kontakt

Der Titel der Seite wird von NetObjects Fusion generiert