Firmenporträt

SIBATEC AG
Ihr starker Partner für innovative Blechlösungen

In der SIBATEC AG finden Sie einen starken Partner für alle Bereiche der modernen Blechbearbeitung und des Apparatebaus von A bis Z.

Mit unserem fortschrittlichen Maschinenpark und rund 45 qualifizierten Mitarbeitern gehören wir zu den führenden Unternehmen im Bereich der modernen Blechverarbeitung.

Wir verstehen es, moderne Technologien mit langjährigem Know-How zu verbinden, und erreichen so einen hohen Qualitätsstandard. Von der betriebsinternen Konstruktion über die Fertigung und Montage bis zur Oberflächenbeschichtung decken wir sämtliche Produktionsschritte ab und bieten damit ein allumfassendes Blechverarbeitungsangebot zu einem fairen Preis. Aber überzeugen Sie sich doch einfach selbst: Was unsere Kunden an uns besonders schätzen, lesen Sie hier.

Sibatec - Firmensitz


Dienstleistungen

Beratung & Konzeption

«Alles aus einer Hand». So lautet ein zentraler Grundsatz der SIBATEC AG. Dieses Motto setzen wir bereits bei der Suche nach der idealen Lösung um. Bei uns erhalten Sie von Anfang an eine kompetente und lösungsorientierte Beratung.

Die seriöse Beratung und Betreuung der breiten Kundschaft bildet den Grundstein für eine erfolgreiche Zusammenarbeit. Wenn ein Kunde mit seinem Wunsch an unsere Experten herantritt, verlieren wir bei der Suche nach dem idealen Produkt keine Zeit. Ein erstes Gespräch mit einem der Kundenbetreuer schafft Klarheit über Bedürfnisse und mögliche Lösungen. Unser Ziel ist es, unter den gegeben Voraussetzungen die bestmögliche Lösung zu erarbeiten. Auch bei der Entwicklung von Prototypen und Einzelanfertigungen begleiten wir Sie fachmännisch und kompetent.

Dabei schaltet sich bei Bedarf auch die Konstruktionsabteilung ein. Vom einfachen Bauteil bis hin zu kompletten Apparaten wird mit 3D-CAD-Programmen alles am Bildschirm konstruiert. Auch die Funktionalität des künftigen Produkts wird am Computer entwickelt und simuliert. Schon in diesem Stadium erkennt der Kunde, was hier aus der Hand von Experten entsteht und welche Möglichkeiten sich ihm eröffnen.

Mehr Informationen finden Sie hier.

Sibatec - Beratung


Stanzen & Laserschneiden

Dank verschiedener Stanz- und Lasermaschinen ist die SIBATEC AG für die unterschiedlichsten Anforderungen gerüstet. Die aktuelle Stanz- und Lasertechnologie sorgt für höchste Präzision.

Bei der SIBATEC stehen vier verschiedene Stanz- und Lasermaschinen im Einsatz. Drei davon sind für das Blechformat 3000 auf 1500 Millimeter ausgelegt: Die Trumatic L3050 für Laserschneiden von Blechen bis zu 20 Millimetern, die Trumatic TC5000 für das Stanzen von Blechen bis 8 Millimeter und die Trumatic TC600L für die kombinierte Bearbeitung Stanzen und Laserschneiden in einer Aufspannung von Blechen bis 8 Millimeter. Dank des modernen Maschinenparks sind der Bearbeitung auch komplexer Apparate kaum Grenzen gesetzt. Selbst Umformungen und das Gewindeformen auf den modernsten Maschinen gehören heute zum Alltag.

Die 2011 in Betrieb genommene TruLaser Cell 7040 ersetzt unsere 3D-Lasermaschine der ersten Generation, eine Trumpf TLC105. Durch den voll dreh- und schwenkbaren Laserkopf kann jedes beliebige Druck-, Tiefzug-, Gehäuse- oder Apparatebauteil dreidimensional und von allen Seiten bearbeitet werden.

Mehr Informationen finden Sie hier.

Sibatec - Stanzen & Laserschneiden


3D-Laserschneiden

23 Jahre Erfahrung mit der 3D-Laser-Technologie: Die Zukunft der modernen Blechbearbeitung.


Seit ihrer Gründung setzt die SIBATEC AG auf den konsequenten Einsatz modernster Technologien und gehört seit über 20 Jahren zu den wenigen Betrieben, die das komplett dreidimensionale Laserschneiden und Laserschweissen anbieten können.

Die TLC105, welche seit 1992 in Betrieb war, wurde 2011 durch die TruLaser Cell 7040 aus der aktuellen 3D-Laser-Generation ersetzt. Diese High-End-Anlage bietet ein noch grösseres Bearbeitungsspektrum sowie bis anhin unerreichte Präzision und Flexibilität.

Durch den voll dreh- und schwenkbaren Laserkopf können sowohl winzige Präzisionsteile als auch Werkstücke bis 4 Meter Länge und 1500 mm Durchmesser von allen Seiten bearbeitet werden. Neben Druck- und Tiefziehteilen werden auch Rohre in den unterschiedlichsten Grössen, Formen und Materialstärken geschnitten. Dabei sind auch Gehrungsschnitte und schräge Schnittwinkel kein Problem. Durch die gratfreien Schnitte wird der Nachbearbeitungsaufwand auf ein Minimum reduziert.

Kurz gesagt: Die technologische Innovation der 3D-Laser-Technik bedeutet für die Blechbearbeitung einen Quantensprung.

Mehr Informationen finden Sie hier.

 


Laserschweissen

Das Laserschweissen gewinnt immer grössere Bedeutung in der Blechbearbeitung, wie auch im Maschinen- und Apparatebau. Das äusserst verzugsarme Verfahren eröffnet neue Perspektiven.

Unsere Trumpf LaserCell 7040 setzen wir neben dem 3D-Laserschneiden und Rohrlasern auch beim Laserschweissen ein, wo das 6-kW-Kraftpaket ebenfalls hervorragende Arbeit leistet.

Berührungslos und mit hoher Geschwindigkeit entstehen schlanke aber tiefe Nahtgeometrien bei kleiner Wärmeeinflusszone und somit geringem Verzug. Entsprechende Schweissoptiken und lange Brennweiten ermöglichen eine gute Zugänglichkeit auch in engen Bereichen.

Der technologische Fortschritt auf dem Gebiet des Laserschweissens ermöglicht heute optische und technische Perfektion, weshalb das Verfahren besonders für das Schweissen präziser Blech- und Metallteile geeignet ist.

Mehr Informationen finden Sie hier.

Sibatec - Laserschweissen


Biegen & Abkanten

Nicht nur moderne Technologie, auch edles Handwerk haben zum Fortschritt in der Blechverarbeitung geführt. Die neuesten Abkantmöglichkeiten eröffnen dem Blech neue Dimensionen.


Das Abkanten ist ein unschätzbar wichtiges Produktionselement im gesamten Blechfertigungsprozess. Mit dem Abkanten ist es möglich, gestanzte oder lasergeschnittene Bleche in fast alle vorstellbaren Formen zu biegen. Nach jedem Bug weist das Blechteil eine andere Form auf, was dieses Handwerk so ausserordentlich anspruchsvoll macht.

Die Kombination der verschiedenen Techniken Stanzen, Laserschneiden und Abkanten hat zum Durchbruch des Werkstoffs Blech und zum massiven Wachstum der Blechverarbeitung geführt. Denn das Zusammenführen dieser Techniken ermöglicht es, heute Teile und Apparate aus Blech herzustellen, von denen man vor einem oder zwei Jahrzehnten bestensfalls geträumt hat. Damit sind dem Einsatz von Blech in den verschiedensten Industriezweigen kaum mehr Grenzen gesetzt.

Mehr Informationen finden Sie hier.

Sibatec - Biegen und Abkanten


Schweissen

Was zuvor sorgsam hergestellt wurde, muss im nächsten Arbeitsschritt ebenso sorgfältig zusammengefügt werden. Das Schweissen macht leichte und dennoch stabile Konstruktionen möglich.


Blechteile, die im Endprodukt zusammen gehören, werden beim Schweissen zusammengefügt. Auch hier sind den Wünschen der Kunden kaum Grenzen gesetzt. Selbst gefräste oder gedrehte Komponenten werden dank Schweisskunst mit höchster Präzision zusammengeführt. Das Zusammenspiel der verschiedenen Blechbearbeitungsverfahren und des Schweissens ermöglichte in den letzten Jahren die Herstellung von immer leichteren und dennoch stabilen Konstruktionen. Leichte Blech-Kastenprofile ersetzen in immer mehr Fällen das früher übliche Gussverfahren.

Die SIBATEC AG setzt alle heute üblichen Schweissverfahren ein, darunter insbesondere das MIG-, MAG- und TIG-Schweissen. Aber auch in diesem Bereich hat die Laserkraft Einzug gehalten; sie zeichnet sich durch extrem verzugsarmes und schnelles Schweissen aus.

Bei besonders anspruchsvollen oder grossen Schweissteilen kommt unser OTC-Schweissroboter zum Einsatz.

Mehr Informationen finden Sie hier.

Sibatec - Schweissen


Oberflächenbehandlung

Die richtige Farbgebung und Beschichtung ist ein entscheidender Schritt zur Vollendung des Produktes. Im betriebseigenen Industriespritzwerk der SIBATEC AG sind der Kreativität kaum Grenzen gesetzt.


Die hohe technische und mechanische Belastbarkeit der Pulverbeschichtung sowie die breite Farbpalette und Strukturmöglichkeiten ermöglichen nahezu für jede Anwendung das richtige Oberflächenfinish. Neben der optischen Aufwertung gewährleistet die richtige Beschichtung zudem einen optimalen Korrosionsschutz und damit eine lange Lebensdauer. Das Pulver wird elektrostatisch und komplett ohne Lösemittel aufgetragen, was es zu einem umweltfreundlichen Verfahren macht.

Im Gegensatz zum Pulverbeschichten, welches auf leitfähigen Materialien haftet, können beim Lackieren auch Glas, Holz, Kunststoff und weitere Oberflächen ansprechend und korrosionsbeständig veredelt werden. Zu den Lackierverfahren zählen unter anderem das Grundieren, Nasslackieren sowie das Zweikomponenten-Lackieren, welches in Sachen Optik und Oberflächenschutz hervorragende Eigenschaften aufweist.

Aber auch umweltfreundliche Wasserlacke werden eingesetzt. Mit unserer Mischrampe sind wir jederzeit in der Lage, jeden beliebigen RAL- oder NCS-Farbton selber zu mischen. Dekorative Lackierungen können je nach Anforderung als Glattlacke oder strukturiert aufgebracht werden. Auch mehrfarbige Teile sind möglich. Lackfreie Stellen oder Funktionsflächen werden entsprechend abgedeckt.

Auch für die richtige Vorbehandlung sind wir bestens eingerichtet: Entfetten, Beizen, Chromatieren, Phosphatieren oder Washprimern gehören zu den gängigsten Vorbehandlungsverfahren, sowohl beim Nasslackieren wie auch für das Pulverbeschichten.

Mehr Informationen finden Sie hier.

Sibatec - Oberflächentechnik


Montage

Als letzter Schritt im Arbeitsprozess werden in der Montage aus den sorgsam bearbeiteten Blech- und Apparatebauteilen Geräte, die jeder Prüfung standhalte
n.

In ihren Anfängen stellte die SIBATEC einbaufertige Apparatebauteile für den Maschinenbau her. Heute verlassen immer mehr komplette Geräte, Apparate und Maschinen die Produktionshallen der Unternehmung.

Die Blech- und Apparatebauteile, die in den einzelnen Arbeitsschritten gemäss Kundenwünschen bearbeitet wurden, werden dafür in der Montage zu funktionstüchtigen Geräten zusammengebaut, justiert und kontrolliert. Jedes Gerät verlässt die Firma erst nach einer eingehenden Funktionsprüfung mit Prüfprotokoll.

Mehr Informationen finden Sie hier.

Sibatec - Montage


Unsere Kunden

Kundenzufriedenheit steht für uns im Zentrum. Doch lesen Sie selbst, was unsere Kunden zu sagen haben

Luis Escaleira, Belimo AG
«Wenn wir Blechteile brauchen, ist SIBATEC der richtige Partner. Von der unverbindlichen Beratung bis hin zum fertigen Produkt. SIBATEC bietet individuelle Lösungen an und fertigt Einzelstücke bis Serienproduktionen.»

Giovanni Nardozza, AZZAR AG
«Als Schweizer Hersteller für verschiedene Produkte in der Lebensmittelindustrie sind wir auf gute, zuverlässige Partner angewiesen. Es freut uns, seit beinahe 10 Jahren einen solchen Partner in der Firma SIBATEC gefunden zu haben. SIBATEC fertigt für uns das komplette Gehäuse für unseren Fleischwolf Modell 3000.»

Antonio Paparo, Inhaber e-in AG
«SIBATEC ist ein starker Partner, der nicht nur unsere Qualitätsansprüche erfüllt, sondern auch sein Know-How einzusetzen weiss und bei Bedarf beratend zur Seite steht.»

Josef Wirz, Popp Technik AG
«SIBATEC ist für uns ein kompetenter Partner, welcher unsere Bedürfnisse in der Blechtechnik vom einfachen Einzelteil bis zur komplexen, einbaufertigen Baugruppe gewissenhaft erfüllt.»

Daniel Schneider, Mitglied GL, Sada AG
«Wir schätzen an der SIBATEC AG sowohl die Flexibilität wie auch die gleichbleibend hohe Qualität. Zudem überzeugt uns das faire Preis-Leistungs-Verhältnis.»

Eine weitere Auswahl von zufriedenen Kunden finden Sie hier.


Neue Laseranlage TruLaser 5030 fiber

Laserschneiden wird bei SIBATEC jetzt noch effizienter: Die automatisierte TruLaser 5030 fiber leistet Erstaunliches und eröffnet zugleich neue Bearbeitungsmöglichkeiten.

Im April 2017 trat die L3050 ihren wohlverdienten Ruhestand an und machte Platz für eine komplett automatisierte TruLaser 5030 fiber, welche ihre Stärken vor allem bei Dünnblech unter Beweis stellt. Dort ist sie nicht nur einiges flinker, sondern hinterlässt auch schönere Schnittkanten, was sich wiederum positiv auf den Nachbearbeitungsaufwand auswirkt. Für die automatisierte Blechzuführung und -entnahme sorgt ein integrierter TRUMPF Liftmaster, der den Blechrost selbstständig belädt und fertige Teile entnimmt. Durch die direkte Anbindung an unser Hochregallager liess sich das Handling zusätzlich rationalisieren. Die dazugewonnenen Kapazitäten und die Steigerung der Produktivität sind aber längst nicht die einzigen Verbesserungen: Die intelligente Steuerungs-Software ermöglicht den Maschinisten eine höhere Flexibilität beim Verschachteln und Kombinieren von Laserteilen, so dass auch Expressaufträge schneller abgearbeitet werden können. Ebenfalls neu ist die Möglichkeit, Buntmetalle zu lasern, also Kupfer und Messing. Falls Sie neugierig geworden sind: Unser Team beantwortet gerne Ihre Fragen.

Sibatec - 3D-Laserschneiden

Sibatec - LogoSIBATEC AG
Sennweidstrasse 1d
CH-8608 Bubikon

Tel. +41 (0)55 253 00 33
Fax +41 (0)55 253 00 30

info@sibatec.ch
www.sibatec.ch


Quicklinks
Aktuelles
Leitbild
Kundschaft
Maschinenpark
Kontaktformular
Ansprechpartner
Standort

Dienstleistungen

3-D Laser-Lohnschnitte
3D-Laserschneiden
Abkantarbeiten
Aluminiumschweißereien
Apparate- und Behälterbau
Apparatebau
Baugruppenmontage
Be- und Verarbeitung von Blech
Beschichten
Biegearbeiten
Blech
Blechbearbeitung
Blechkantarbeiten
Blechverarbeitung
CNC-Blechverarbeitung
CNC-Laserschneiden
CNC-Stanzarbeiten
Lackieren
Laserschneiden
Laserschweissen
Laserschweissen
Maschinenbau
Maschinenverschalungen
Metall
Metallindustrie
Metallverarbeitung
Nasslackieren
Nasslackierung
Oberflächenbehandlung
Oberflächenveredelung
Pulverbeschichten
Pulverbeschichtung
Punktschweissen
Schweissarbeiten
Schweissen
Stanzarbeiten
Stanzartikel

 

 



Partner-Websites:        Kunststoff-Guide                   Kunststoff- Deutschland                   Industrie-Schweiz                   Schweizer-Verpackung

 

Prestamo_Banner

     

Plasmatreat-Banner_Animation

 

 


 

 

 

 

Startseite
Suchen

 

Branchen-Infos

Firmenporträts
Produkte-Nachrichten
Kunststoff-Guide

 

Messe-Spezials

Fakuma Spezial
K Messe Spezial
Swiss Plastics Spezial

 

Marktplatz

Stellenmarkt
Maschinenbörse
Rohstoffbörse

 

News / Fach-Infos

News-Corner
Messekalender
Messe-News
Quick Produkt-News
Fachartikel

 

Kunststoff Know-how

Kunststoff-Wissen
Kunststoff-Lexikon
Kunststoff-Wörterbuch
Technisches Wörterbuch
Werkstoffgruppen
Liste Kurzzeichen
Kunststoff-Geschichte

 

Services

Aus-/Weiterbildung
Science Guide
Verbände
Mediadaten
Besucherstatistik
Über Kunststoff-Schweiz
Links
Impressum / Kontakt

Erema Banner
Kunststoff-Schweiz - Das Kunststoff-Portal für die Schweizer Kunststoff-Industrie
Folgen Sie Kunststoff-Schweiz auf google+
Folgen Sie Kunststoff-Schweiz auf Twitter
Folgen Sie Kunststoff-Schweiz auf Facebook
Treten Sie der Gruppe Kunststoff Schweiz auf XING bei

Mediadaten   |   Impressum / Kontakt

Grafe Color Preview 2018
VELOX Asaclean




Kunststoff-Schweiz - das Internetportal für die Schweizer Kunststoff-Industrie

Der Titel der Seite wird von NetObjects Fusion generiert