Produkt-News

BATTENFELD (Schweiz) AG
3-Komponenten-Technologie von WITTMANN BATTENFELD bei Wirthwein Crimmitschau

Wirthwein produziert am Standort Crimmitschau seit Februar dieses Jahres technische Teile für die Automobilindustrie in 3-Komponenten-Technologie. Zum Einsatz kommt dabei eine MacroPower XL 700 von WITTMANN BATTENFELD.

Battenfeld - MacroPower XL 700 3400Hm 210V Combimould
MacroPower XL 700/3400H/210V Combimould

Die Wirthwein Crimmitschau GmbH & Co. KG ist ein Unternehmen der 1949 von Walter Wirthwein in Creglingen gegründeten Wirthwein-Gruppe. Was 1949 mit der Fertigung von achteckigen Holzpflöcken für den Bahnoberbau begann, ist heute ein weltweit tätiges, inhabergeführtes Familienunternehmen mit mehr als 3.500 Mitarbeitern an 22 Fertigungsstandorten. Der Einstieg in die Kunststoffverarbeitung erfolgte 1967 mit der Herstellung von Dübeln für die Gleisbefestigung. Das heutige Produktspektrum der Wirthwein-Gruppe umfasst Komponenten und Baugruppen für die Automobilindustrie, den Bahnoberbau, die Elektroindustrie, die Hausgeräteindustrie, die Medizintechnik und den Innenausbau.

Battenfeld - Wirthwein Crimmitschau
v.l.n.r.: Marco Windrich, Technischer Leiter Wirthwein Crimmitschau, Dr. Maike Gruschwitz, Werkleiterin Wirthwein Crimmitschau, Peter Zahn, Vertrieb WITTMANN BATTENFELD

In Crimmitschau werden seit 1993 Lüfterräder und Zargen für die Automobilindustrie gefertigt, seit 2012 im Namen der damals neu gegründeten Wirthwein Crimmitschau GmbH & Co. KG. Heute produziert das Unternehmen mit 120 Mitarbeitern auf einem Firmenareal von ca. 21.000 m², von denen knapp die Hälfte als Lager- und Produktionsfläche genutzt werden, technisch anspruchsvolle Komponenten für die Automobilindustrie, wobei Lüfterräder und Lüfterzargen nach wie vor die Kernkompetenzen des Unternehmens darstellen. Im Bereich der Lüfter werden sowohl Axiallüfter für das Thermomanagement des Motors als auch Radiallüfter für Klimaanlagen im Auto hergestellt. Diese Komponenten sind hinsichtlich der Toleranzen sehr anspruchsvoll. Besonders hoch sind die Wuchtanforderungen bei den Radiallüftern, da sich hier bereits die kleinste Unwucht durch unangenehme Geräusche im Fahrzeuginnenraum bemerkbar macht.

Battenfeld - Ablage Axiallüfterrad
Ablage Axiallüfterrad

Wirthwein Crimmitschau setzt unterschiedliche Technologien für die Produktion seiner Komponenten ein, begonnen mit dem Kompaktspritzguss über physikalisches Schäumen, Mehrkomponentenspritzguss, Automatisierung, vollautomatisches Befetten, Vorkonditionierung der Teile bis hin zur Montage ganzer Baugruppen. Von den 33 bei Wirthwein Crimmitschau eingesetzten Spritzgießmaschinen im Schließkraftbereich von 250 bis 15.000 kN stammen neun von WITTMANN BATTENFELD. Seit 2018 wurden ausschließlich Maschinen der servohydraulischen SmartPower Reihe und der MacroPower Reihe von WITTMANN BATTENFELD zugekauft. Auch die dazugehörigen Entnahmeroboter stammen von der WITTMANN Gruppe.

Die servohydraulischen Maschinen von WITTMANN BATTENFELD zeichnen sich neben ihrer Kompaktheit und Bedienerfreundlichkeit vor allem durch ihren intelligenten, sparsamen Einsatz von Energie aus. Das hohe Maß an Energieeffizienz ist primär auf die Kombination eines reaktionsschnellen, drehzahlgeregelten, luftgekühlten Servomotors mit einer hocheffizienten Konstantpumpe, dem sogenannten „Drive-on-Demand“ System zurückzuführen.

Battenfeld - Christian Winter und Marco Windrich
v.l.n.r.: Christian Winter, Teamleiter der Einrichter bei Wirthwein Crimmitschau mit Marco Windrich

Bei der zuletzt gelieferten Maschine handelt es sich um eine 3-Komponenten-Maschine der MacroPower Baureihe mit einer Schließkraft von 7.000 kN und vergrößerten Aufspannplatten. Die besagte MacroPower XL 700/3400H/350S/210V wurde im Februar dieses Jahres bei Wirthwein Crimmitschau installiert. Mit der Maschine wird eine Komponente für den Fensterheber im PKW aus PA, TPE und POM hergestellt. Die Maschine ist mit einem WITTMANN Roboter W843 pro ausgestattet, der die Fertigteile entnimmt und auf einem Förderband ablegt. Des Weiteren ist die Maschine mit der Anwendungssoftware HiQ Flow ausgerüstet, die dazu dient, Viskositätsschwankungen im Material zu erkennen und auszugleichen. Eine Besonderheit der bei Wirthwein installierten MacroPower XL 700 ist die Ansteuerung der Indexplatte des Werkzeuges durch die vollständige Integration des werkzeugseitigen Servomotors in die Maschinensteuerung Unilog B8. Dies ermöglicht eine präzise Drehbewegung der groß dimensionierten, schweren Indexplatte und gewährleistet so eine überaus sichere Produktion.

Großes Augenmerk wurde auch auf die Zykluszeit gelegt. Parallele, unabhängige Bewegungen der drei Spritzeinheiten sind bei der MacroPower Combimould Standard. Jede Spritzeinheit hat ihren eigenen servohydraulischen Antrieb. Zusätzlich sind die Schneckenantriebe der Spritzeinheiten mit Servomotoren ausgerüstet. Das ermöglicht ein Dosieren aller drei Aggregate parallel zur Bewegung des Werkzeuges. So ist eine optimierte Zykluszeit auch bei einer sehr kurzen Kühlzeit garantiert.

Battenfeld - Radiallüfter
Radiallüfter

Dr. Maike Gruschwitz, Werkleiterin der Wirthwein Crimmitschau GmbH & Co. KG, und Marco Windrich, Leiter Technik, sind mit den WITTMANN BATTENFELD Maschinen sehr zufrieden. Besonders positiv sind die benutzerfreundliche, selbsterklärende Steuerung als auch die Bauhöhe der Maschinen. „Unsere Einrichter arbeiten gerne mit den WITTMANN BATTENFELD Maschinen“, erzählt Dr. Maike Gruschwitz. Auch der Service von WITTMANN BATTENFELD sei ausgezeichnet. „Die Abnahme der letzten Maschine ist sehr positiv verlaufen. Aufgaben wurden sofort gelöst, Kundenwünsche unkompliziert umgesetzt“, so Gruschwitz. Und Marco Windrich ergänzt: „Die Maschinen von WITTMANN BATTENFELD sind weniger störanfällig als andere, und wenn etwas sein sollte, lässt sich das Thema sehr oft telefonisch lösen bzw. sind die Techniker von WITTMANN BATTENFELD auch schnell vor Ort“. Gerade die geringe Störanfälligkeit bzw. rasche Behebung von Störungen sind laut Windrich für Wirthwein Crimmitschau von Bedeutung, da bei mehr als 300 aktiven Produkten ein Maschinenstillstand komplexe Herausforderungen impliziert.

Neben der Qualität und Bedienerfreundlichkeit der Maschinen sowie dem ausgezeichneten Service ist für Wirthwein auch die gute Energiebilanz der Maschinen von Bedeutung. Marco Windrich: „Die Wirthwein-Gruppe arbeitet gerade daran, den gesamten Maschinenpark aller weltweiten Produktionsstandorte hinsichtlich der „Cost over Lifetime“ zu bewerten. In diese Kosten gehen neben dem Anschaffungspreis unter anderem auch die technische Verfügbarkeit bzw. der Support, der Energieverbrauch und der CO2-Footprint ein. Wir gehen davon aus, dass die WITTMANN BATTENFELD Maschinen hier aufgrund ihrer hohen Energieeffizienz und der geringen Störanfälligkeit gut abschneiden werden.“


Firmenprofil
Seit 1980 ist die Battenfeld (Schweiz) AG anerkannter Partner der Schweizer Kunststoffindustrie. Beratung, Planung, Verkauf und Service insbesondere für Spritzgiess-Systeme von Wittmann Battenfeld sind unsere Hauptaufgaben. Darüber hinaus bieten wir die gleichen Dienstleistungen für andere renommierte Produkte aus der Kunststoff-Welt wie zum Beispiel Schneidmühlen von RAPID (SE).

Battenfeld (Schweiz) AG - LogoBATTENFELD (Schweiz) AG
Thomas Robers
Vogelsangstrasse 15
8307 Effretikon

Tel. +41 44 908 65 65
Fax +41 44 908 65 50

t.robers@battenfeld.ch
www.battenfeld.ch

 

Produkte

Barriereschnecke
Duroplastspritzgiesswerkzeuge
Duroplastspritzguss
Duroplastverarbeitung
Gasinjektionstechnik
Hinterspritzgiesswerkzeuge
Kunststoffmaschinen
Kunststoffspritzgiessmaschinen
Kunststoffspritzgiesstechnik
Kunststoffspritzgiesswerkzeuge
Kunststoffspritzguss
Kunststoffspritzgussanlagen
Kunststoffspritzgussformen
Kunststoffspritzgussverfahren
Mehrkomponentenspritzguss
Mikrospritzguss
Mikrospritzgusstechnik
Niederdruckspritzgiessmaschine
Plastifiziersystem
Plastikspritzguss
Präzisionskunststoffspritzguss
Präzisionsspritzgiesswerkzeuge
Präzisionsspritzguss
Schnecken
Serienspritzgusswerkzeuge
Silikonspritzguss
Sonderspritzgiessmaschinen
Spritzaggregate
Spritzgiessen
Spritzgiessmaschinentechnik
Spritzgiessmaschinenzubehör
Spritzgussanlage
Spritzgussfertigung
Spritzgussformen
Spritzgussformenbau
Spritzgussmaschinen
Spritzgusstechnik
Spritzgusswerkzeugbau
Spritzgusswerkzeuge
Thermoplastspritzgiessen
Thermoplastspritzgiesswerkzeug
Verfahrenstechnik
Wasserinjektionstechnik
Wasserinjektionsverfahren

 



Partner-Websites:       Kunststoff-Guide                   Kunststoff- Deutschland                   Industrie-Schweiz                   Schweizer-Verpackung

Folgen Sie Kunststoff-Schweiz auf Twitter
Folgen Sie Kunststoff-Schweiz auf Facebook
Treten Sie der Gruppe Kunststoff Schweiz auf XING bei

 

Kunststoff-Schweiz - Das Kunststoff-Portal für die Schweizer Kunststoff-Industrie

 

 

Folgen Sie Kunststoff-Schweiz auf Linkedin

 

Kunststoff-Schweiz - das Internetportal
für die Schweizer Kunststoff-Industrie

Suchen

 

Startseite
Suchen

 

×

☰Menü  

 

 




 

 


Swiss Plastics Expo 2023

Bioplastics Business Breakfast

Der Titel der Seite wird von NetObjects Fusion generiert