Produkt-News

Distrelec Schweiz AG
Erhältlich bei Distrelec: Das erste Oszilloskop der Welt mit einer Aktualisierungsrate von mehr als 4,5 Mio. Messkurven pro Sekunde

• Schnelles Aufspüren von Signalanomalien, dank höchster Aktualisierungsrate
• Präzise Darstellung von Signalen mit niedrigstem Messrauschen und höchster vertikaler Auflösung

Distrelec, ein führende Distributor elektronischer und technischer Komponenten, führt ab sofort das neue MXO 4 Oszilloskop von Rohde & Schwarz (R&S) − das weltweit erste Oszilloskop mit einer Echtzeit-Aktualisierungsrate von 4,5 Millionen Messkurven pro Sekunde, mit dem Ingenieure mehr Signaldetails erfassen und seltene Ereignisse erkennen als mit jedem anderen Gerät.

Distrelec MXO 4 Oszilloskop

Die R&S MXO 4 Serie verbindet höchste Performance mit einem hervorragenden Preis-/Leistungsverhältnis und läutet eine neue Generation von Oszilloskopen ein, die dank 12-bit-A/D-Wandler die 16-fache Auflösung im Vergleich zu herkömmlichen 8-bit-Oszilloskopen für hochgenaue Messungen auch bei höchsten Abtastraten bietet. Im High-Definition- (HD)-Modus steht sogar eine branchenweit unübertroffene vertikale Auflösung von 18 bit für höchste Präzision zur Verfügung. Im HD-Modus wählt der Anwender das optimale Verhältnis von Bandbreite und Auflösebits und kann damit schärfere Messkurven mit mehr Signaldetails sehen, die sonst durch Rauschen verdeckt würden. Neben der überragenden Vertikalauflösung zeichnet sich die R&S MXO 4 Serie durch das branchenweit niedrigste Systemmessrauschen von nur 22 µV AC (eff.) bei 1 mV/Div aus.

Die R&S MXO 4-Serie umfasst fünf Modelle mit 200 MHz bis 1,5 GHz Bandbreite und hat den branchenweit tiefsten Erfassungsspeicher von 400 MPunkten pro Kanal. Der MXO-EP (Extreme Performance), eine anwendungsspezifische integrierte Schaltung (ASIC) ist das Herzstück des MXO 4 Oszilloskops und verarbeitet 200 Gbit/s. Das R&S MXO 4 verfügt standardmässig über die bis zu 100-fache Speichertiefe vergleichbarer Geräte. Der Speichercontroller im MXO-EP ASIC sorgt dafür, dass das Oszilloskop auch bei Deep-Memory-Erfassungen reaktionsschnell bleibt.

Distrelec MXO 4 Oszilloskop Bild 2

Des Weiteren zeichnet sich die R&S MXO 4-Serie durch die weltweit schnellste Triggerreaktivierungszeit von <21ns, einem klassenbesten Trigger-Jitter von < 1 ps und dem branchenweit empfindlichsten Trigger mit weniger als 0,0001 Div aus. Für eine möglichst präzise Triggerung kann der Benutzer digitale Filter zur Rauschunterdrückung aktivieren. Mit einer Abtastrate von 5 Gsample/s kann das Oszilloskop auch Ein- und Ausschaltsequenzen von bis zu 80 ms mit einer hohen Zeitauflösung von 200 ps erfassen.

Zu den weiteren bahnbrechenden Merkmalen des R&S MXO 4 gehören die schnellste und genaueste Spektrumanalysefunktion seiner Klasse sowie die branchenweit führende Zweipfad-Protokollanalyse. Mit der branchenführenden Spektrumaktualisierungsrate von 45000 FFT/s, lassen sich unerwünschte Spektrumereignisse zuverlässig erfassen. Dies ist besonders für die EMI-Fehlersuche wichtig. Mit ihrem kapazitiven 13,3"-Full-HDTouchscreen und der intuitiven R&S®SmartGrid Benutzeroberfläche mit einer Lernkurve von weniger als 15 Minuten sind die Oszilloskope der R&S®MXO 4 Serie eine Klasse besser als vergleichbare Geräte.

Weitere Informationen zu den neuen Oszilloskopen der Serie MXO 4 von Rohde & Schwarz (R&S) sowie die Möglichkeit, diese zu bestellen, finden Sie unter www.distrelec.ch.


Über Distrelec
Die Distrelec Gruppe ist ein führender Online-Distributor für elektronische und technische Komponenten im B2B-Bereich mit rund 500 Mitarbeitern. Neben den Hauptabsatzmärkten Deutschland, Schweiz und Schweden, hat das Unternehmen eine starke Marktposition in insgesamt 17 europäischen Ländern. Distrelec zielt auf Kunden in den Bereichen Instandhaltung, Kleinserie, Prototyping sowie Forschung und Entwicklung.

 

DISTRELEC - LogoDistrelec Schweiz AG
Grabenstrasse 6
8606 Nänikon

Tel. 044 944 99 11
Fax 044 944 99 88

info@distrelec.com
www.distrelec.ch

 

Produkte

 



Partner-Websites:       Kunststoff-Guide                   Kunststoff- Deutschland                   Industrie-Schweiz                   Schweizer-Verpackung

Folgen Sie Kunststoff-Schweiz auf Twitter
Folgen Sie Kunststoff-Schweiz auf Facebook
Kunststoff-Schweiz - Das Kunststoff-Portal für die Schweizer Kunststoff-Industrie
Folgen Sie Kunststoff-Schweiz auf Linkedin

Kunststoff-Schweiz - das Internetportal
für die Schweizer Kunststoff-Industrie

Suchen

 

Startseite
Suchen



 

 

 





 

 




 

 

 

Tech-Suche,com

×

☰Menü  

Der Titel der Seite wird von NetObjects Fusion generiert