Kunststoff Lexikon

BOPP-Folie

Eine BOPP-Folie ist eine Folie aus biaxial orientiertem Polypropylen. Von biaxial orientiert spricht man, weil die Molekülketten in zwei Richtungen (biaxial) ver-streckt werden. Verwendet werden die BOPP-Folien hauptsächlich als Verpac-kung für Lebensmittel. Zudem finden die Folien auch als Substrat für Polymerbanknoten Verwendung.

Quelle: Wikipedia

 



Partner-Websites:        Kunststoff-Guide                   Kunststoff- Deutschland                   Industrie-Schweiz                   Schweizer-Verpackung

Folgen Sie Kunststoff-Schweiz auf Twitter
Folgen Sie Kunststoff-Schweiz auf Facebook
Treten Sie der Gruppe Kunststoff Schweiz auf XING bei

 

 



 


 

 

Kunststoff-Schweiz - Das Kunststoff-Portal für die Schweizer Kunststoff-Industrie

 

 

Folgen Sie Kunststoff-Schweiz auf Linkedin

 

Kunststoff-Schweiz - das Internetportal
für die Schweizer Kunststoff-Industrie

Suchen

 

Startseite
Suchen



 

×

☰Menü  

 

Der Titel der Seite wird von NetObjects Fusion generiert