Kunststoff Lexikon

Einspritzformung

Eine Herstellungstechnik für die Erzeugung von Teilen aus Thermoplastmaterial in der Produktion. Geschmolzener Kunststoff wird unter hohem Druck in eine Form eingespritzt, die das Negativ der Produktgestalt darstellt. Einspritzformung ist die üblichste Herstellungsmethode, wobei ganz gebräuchliche Dinge hergestellt werden, wie etwa Flaschendeckel oder Gartenmöbel.

Quelle: PlasticsEurope, B-1160 Brüssel

 



Partner-Websites:        Kunststoff-Guide                   Kunststoff- Deutschland                   Industrie-Schweiz                   Schweizer-Verpackung

Folgen Sie Kunststoff-Schweiz auf Twitter
Folgen Sie Kunststoff-Schweiz auf Facebook
Treten Sie der Gruppe Kunststoff Schweiz auf XING bei

 

 



 


 

 

Kunststoff-Schweiz - Das Kunststoff-Portal für die Schweizer Kunststoff-Industrie

 

 

Folgen Sie Kunststoff-Schweiz auf Linkedin

 

Kunststoff-Schweiz - das Internetportal
für die Schweizer Kunststoff-Industrie

Suchen

 

Startseite
Suchen



 

×

☰Menü  

 

Der Titel der Seite wird von NetObjects Fusion generiert