Kunststoff Lexikon

Flammschutzmittel

Stoff, der die Fortpflanzung einer Flamme merklich verzögert. Flammschutzmittel können als Zusatzstoffe in Kunststoffe eingearbeitet oder mit chemischen Gruppen ins Basispolymer durch die Verwendung reaktiver Zwischenprodukte während des Polymerisationsvorgangs fixiert werden.

Quelle: EMS-CHEMIE AG

 



Partner-Websites:        Kunststoff-Guide                   Kunststoff- Deutschland                   Industrie-Schweiz                   Schweizer-Verpackung

Folgen Sie Kunststoff-Schweiz auf Twitter
Folgen Sie Kunststoff-Schweiz auf Facebook
Treten Sie der Gruppe Kunststoff Schweiz auf XING bei

 

 



 


 

 

Kunststoff-Schweiz - Das Kunststoff-Portal für die Schweizer Kunststoff-Industrie

 

 

Folgen Sie Kunststoff-Schweiz auf Linkedin

 

Kunststoff-Schweiz - das Internetportal
für die Schweizer Kunststoff-Industrie

Suchen

 

Startseite
Suchen



 

×

☰Menü  

 

Der Titel der Seite wird von NetObjects Fusion generiert