Kunststoff Lexikon

Resine

Resine sind Harze, die durch einen chemischen Umwandlungsprozess aus Naturharzen gewonnen werden. Resine werden als Zwischenprodukt in der chemischen Industrie z. B. als Synthesekautschuk (für Autoreifen, Gummiformteile, Klebstoffe), Schiffsfarben oder zur Pigmentherstellung für Druckfarben und Lacke benötigt. Die Abieta Chemie GmbH ist Marktführer in der Herstellung von Resine.

Modellautos werden teilweise aus Resine hergestellt.

Quelle: Wikipedia

 



Partner-Websites:        Kunststoff-Guide                   Kunststoff- Deutschland                   Industrie-Schweiz                   Schweizer-Verpackung

Folgen Sie Kunststoff-Schweiz auf Twitter
Folgen Sie Kunststoff-Schweiz auf Facebook
Treten Sie der Gruppe Kunststoff Schweiz auf XING bei

 

Plasmatreat GmbH

 



 

 

 

 

Kunststoff-Schweiz - Das Kunststoff-Portal für die Schweizer Kunststoff-Industrie

 

 

Folgen Sie Kunststoff-Schweiz auf Linkedin

 

Kunststoff-Schweiz - das Internetportal
für die Schweizer Kunststoff-Industrie

Suchen

 

Startseite
Suchen

 

×

☰Menü  

PHA-World-Congress

 

Der Titel der Seite wird von NetObjects Fusion generiert